Karrierechancen durch Weiterbildung zum Lebensmitteltechniker

2. März 2012

Die Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft (ZDS) bietet bereits seit vielen Jahren zertifizierte berufliche Weiterbildung zum „Staatlich geprüften Techniker/in, Fachrichtung: Lebensmitteltechnik“ an.

Im Zuge der Erweiterung des Schulgebäudes in Solingen wird die Teilnehmer-Kapazität für Kurse ab August 2012 erhöht. Am 27.April gibt es für die Bewerber im Rahmen eines „Education-Day“ die Möglichkeit zu individuellen Einzelgesprächen und zum Lernstands-Check.

Die Weiterbildung zum staatlich geprüften Lebensmitteltechniker richtet sich u.a. an Bäcker, Konditoren, Köche, Fleischer und Fachkräfte für Lebensmitteltechnik / Süßwarentechnik und alle anderen Personen, die in Nahrungsmittelberufen arbeiten und Aufstiegschancen zu verantwortungsvolleren Aufgaben und höherem Verdienst suchen.

Für erfolgreiche Absolventen bestehen Berufschancen in den Bereichen Produktionsleitung, Linienführung, Abteilungsleitung, Qualitätsmanagement, Lebensmittelüberwachung, Produktentwicklung sowie im Vertrieb und Marketing. Ferner dient der Berufsabschluss als Eingangsvoraussetzung für ein weitergehendes Bachelorstudium.

Am 27.April führt die ZDS für die Bewerber einen „Education-Day“ durch. An diesem Tag haben die Bewerber die Chance, die ZDS kennen zu lernen und sich in individuellen Einzelgesprächen persönlich vorzustellen.

Weitere Informationen zu Voraussetzungen und zur etwaigen finanziellen Förderung gibt es auf der ZDSWebsite www.zds-solingen.de.