Urlaubsanspruch - Aktuelle Rechtsprechung

3. Dezember 2012

Auf dem Personalleitertreffen Ende November 2012 referierte Dr. Anno Hamacher zur neuen Entwicklung des deutschen Urlaubsrechts.

In einem rund zweistündigen Vortrag erläuterte er die zahlreichen Änderungen in der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts in den vergangenen Jahren, nachdem der Europäische Gerichtshof im Januar 2009 mit der sog. Schultz-Hoff-Entscheidung für einen Paukenschlag gesorgt hatte. (Stichwort: Urlaubsansprüche Langzeiterkrankter).

Die Veranstaltung brachte die Erkenntnis: Viele neue Rechtsfragen sind duch das Bundesarbeitsgericht zwar inzwischen gelöst, mindestens ebenso viele aber keineswegs! Die rege Beteiligung an der anschließenden Diskussion belegte, dass das Thema gut gewählt war.