Tarifabschluss für den Bereich der Mineralbrunnenindustrie NRW

18. Juni 2013

Seit dem 17. Juni 2013 stehen die neuen Entgelte und Ausbildungs-vergütungen für die Beschäftigten der Mineralbrunnenindustrie NRW fest: Ab dem 1. Juli 2013 steigen die Entgelte und Ausbildungsvergütungen um 3 % und ab dem 1. Juli 2014 nochmals um 2,6 %. Der neue Entgelttarifvertrag hat eine Laufzeit bis zum 30. April 2015.